Die Berührung

Berühren und Berührt werden ist für Wachstum und Wohlbefinden von elementarer Bedeutung. Dies hat die Wahrnehmungsforschung schon seit langem herausgefunden.

Menschen so zu berühren, dass sie sich als Ganzes wahrgenommen und angenommen fühlen, ist für mich essenziell und bildet die Grundlage, damit Sie sich entspannen und ganz auf die Behandlung einlassen können.

Mit meinen Berührungen begleite ich nicht nur sanft Ihren Atemfluss, sondern unterstütze Sie dabei, den Mut zu haben, berührbar zu sein, so dass Sie auf natürliche Weise mehr und mehr zu sich und der Ihnen innewohnenden Kraft finden.

"Wenn Leiden an sich lehrreich wäre, wäre alle Welt weise, denn jeder leidet.
Zum Leiden müssen Trauer kommen, Verständnis, Geduld, Liebe, Offenheit und der Wille, verwundbar zu bleiben."

Anne Morrow Lindbergh